Das neue Insektenschutz-Rollo R5 von Neher:

Unkomplizierte Technik:

Die seitlichen Bürstenführungen, die gewebestraffende Abrollkante, die Nachjustierbarkeit der Federkraft, die höhenverstellbare Griffleiste, sowie das eigenständige und filigrane Design machen das Rollo R5 zu einer sehr unkomplizierten ausgereiften Technik.

Schmale Bauweise:

Sehr schmale Einbautiefe von 40 mm. Optimale Montage direkt von vorne auf den Blendrahmen oder seitlich in die Laibung. Bei beengten Platzverhältnissen lässt sich der Rollo-Kasten zuerst, und anschliessend die Führungsschienen montieren. So kann man das R5 in den Zwischenraum von Blendrahmen und Rollladenführung integrieren.

Sehr günstiger Preis:

Das neue Rollo R5 rückt dem Preis von einem Spannrahmen bedeutend näher wie das bisherige Rollo.